Absolutismus. Staatsidee und Herrschaftsform in den Werken by Gabriel Koch

  • admin
  • March 21, 2017
  • History In German 1
  • Comments Off on Absolutismus. Staatsidee und Herrschaftsform in den Werken by Gabriel Koch

By Gabriel Koch

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Neuzeit, Absolutismus, Industrialisierung, observe: 2,00, FernUniversität Hagen, Sprache: Deutsch, summary: Der Begriff „Absolutismus“, vom Lateinischen "losgelöst“, „uneingeschränkt", bedeutet in der Geschichtsschreibung einerseits eine frühneuzeitliche Staats‐ und Herrschaftsform, in
der alle Macht im Staat von der regierenden, aus eigener Machtvollkommenheit agierenden individual des Landesherrn und ohne oder mit eingeschränkter Beteiligung anderer im Staat gegebener politischer Kräfte ausgeübt wurde. Allerdings wird in der neueren Forschung die überkommene Auffassung von der ungeteilten und unteilbaren politischen Macht des absoluten Herrschers unter Ausschluss aller anderen politischen Kräfte als eine historisch gegebene Tatsache in Frage gestellt bzw. widerlegt. Die in der Historiografie bis in die zweite Hälfte das 20. Jahrhunderts einstimmig geltende Auffassung von Absolutismus als einer Herrschaftsform, die den Landesfürsten als alleinigen Besitzer der Staatsgewalt erkennt, hat sich in keinem der damaligen europäischen Staaten in der postulierten reinen shape vollzogen. Richtiger ist es deshalb anzunehmen,
dass im absolutistischen Zeitalter die Bestrebungen der einzelnen Monarchen, die politische Macht auf sich allein zu vereinen, stets auf mehr oder weniger starke Widerstände
seitens der ständischen Kräfte trafen, was once in Wirklichkeit unterschiedlich stark geprägte Einschränkungen der politischen Spielräume des absoluten Herrschers in der jeweiligen Monarchie zur Folge hatte. Diese Machtverhältnisse variierten nicht nur von Staat zu Staat, sie veränderten sich auch im Laufe des absolutistischen Zeitalters, used to be, wie wir sehen werden, deutlich in den staatstheoretischen Konzeptionen der hier behandelten Autoren zum
Vorschein kommt.

Show description

Read or Download Absolutismus. Staatsidee und Herrschaftsform in den Werken von Bodin, Hobbes, Locke und Rousseau (German Edition) PDF

Best history in german_1 books

Alltagsleben von Häftlingsfrauen in Konzentrationslagern (German Edition)

Examensarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Neuere Geschichte, word: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Sprache: Deutsch, summary: Lange Zeit waren weibliche Häftlinge und deren Schicksale und Erfahrungen nur Randerscheinungen in der einschlägigen Forschung.

Erlebte Schule - Opfer und Täter: Ein Leben als Schüler, Lehrer und Schulleiter (German Edition)

„Ich bin schon froh, wenn mich einige Lehrer nicht demotivieren. "Bei dieser Aussage meines Sohnes schrillten in mir die Alarmglocken. Ich stellte einen Vergleich an, und siehe da: Es gab kaum Unterschiede zwischen dem Unterricht der 50er- und 60er-Jahre und dem von heute. Er ist noch immer kopflastig, von einem ausgewogenen Bildungsangebot im kognitiven, kreativen, affektiven und motorischen Bereich, wie es der österreichische Lehrplan verbindlich fordert, kann keine Rede sein.

Gab es das sagenhafte Rethra wirklich?: Eine fragmentarische Darstellung von Untersuchungen zur These "Das Zentralheiligtum der slawischen Stämme lag nordwestlich von Dargun" (German Edition)

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, , Sprache: Deutsch, summary: Rethra steht bei Chronisten, Historikern und diesbezüglichen Wissenschaftlern für das zentrale Heiligtum des Liutizenbundes, additionally der im Bund vereinigten slawischen Stämme.

Fahrradfahren. Von der Draisine bis zum E-Bike (German Edition)

Eine geniale Maschine wird 2 hundred: Am 12. Juni 1817 startete der Freiherr Drais von Sauerbronn die erste Ausfahrt mit der selbstkonstruierten »einspurigen Laufmaschine«, der nach ihm benannten »Draisine«. Das Fahrrad battle erfunden, sah allerdings noch etwas anders aus als heute. Bis zum Kettenantrieb mit Pedalen dauerte es nämlich eine Weile, aber dann kam die Sache richtig in Schwung – und der hat seither nicht nachgelassen.

Extra info for Absolutismus. Staatsidee und Herrschaftsform in den Werken von Bodin, Hobbes, Locke und Rousseau (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.43 of 5 – based on 12 votes