Alltagsleben von Häftlingsfrauen in Konzentrationslagern by Laura Krüger

  • admin
  • March 21, 2017
  • History In German 1
  • Comments Off on Alltagsleben von Häftlingsfrauen in Konzentrationslagern by Laura Krüger

By Laura Krüger

Examensarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Neuere Geschichte, word: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Sprache: Deutsch, summary: Lange Zeit waren weibliche Häftlinge und deren Schicksale und Erfahrungen nur Randerscheinungen in der einschlägigen Forschung. Nach 1945 beschäftigte sich die Geschichtsforschung nahezu gar nicht mit den Frauen im Nationalsozialismus. Allein die Trümmerfrauen wurden als image für eine kämpfende state stilisiert, die mit aller Kraft und allem Mut das eigene Land wieder aufbauen möchte. Erst in den letzten rund 20 Jahren veränderte sich dies durch die feministische Geschichtsforschung, sodass auch den Frauen in den nationalsozialistischen Forschungen eine ebenbürtige Rolle zugewiesen worden ist. Der Prozess dieser Forschungen ist inzwischen fortgeschritten, jedoch kann keineswegs davon die Rede sein, dass dieser Prozess abgeschlossen ist. Noch immer gibt es einige brilliant Fragestellungen, die nur schwer in einem historischen Diskurs zu verankern sind und deren Beantwortung auch stark von dem jeweiligen Mut der überlebenden Frauen abhängig ist, da sie als Zeitzeuginnen die entscheidende Rolle in den Nachforschungen spielen. Bevor guy beginnen kann, das Alltagsleben von weiblichen Häftlingen innerhalb des deutschen Lagersystems zu untersuchen, ist es unumgänglich, zunächst die Genderkonzeption der Epoche zu betrachten. Im Endeffekt wurde im Nationalsozialismus die Geschlechterideologie der bürgerlichen Verhaltens- und Rollenvorstellungen fortgesetzt, wobei guy feststellen muss, dass diese Vorstellungen den Höhepunkt ihrer Zuspitzung in jener Zeit erreichten. Die bürgerliche ethical und die Ideale, die sich in der Zeit des Bürgertums entwickelten, führten bereits vor dem Nationalsozialismus zu einer Rollenverteilung, die eine geschlechtsbezogene Arbeitsteilung vorsah, zudem die Sexualität normierte und die Begriffe Männlichkeit und Weiblichkeit entscheidend definierte. Männlichkeit wurde als die foundation der state und Gesellschaft betrachtet, und mit all seinen Führungseigenschaften conflict es der Mann, der sich stets in den Dienst der country und Gesellschaft zu stellen hatte. Konträr dazu stellte die Frau die ideale Hüterin der ethical dar. In der nachfolgenden Zeit des Nationalsozialismus waren es vor allem der Bund Deutscher Mädel (BDM) sowie die Schule, die die Hauptverantwortung der Mädchenerziehung trugen. [...]

Show description

Read or Download Alltagsleben von Häftlingsfrauen in Konzentrationslagern (German Edition) PDF

Best history in german_1 books

Alltagsleben von Häftlingsfrauen in Konzentrationslagern (German Edition)

Examensarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Geschichte Europa - Deutschland - Neuere Geschichte, word: 1,0, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am major, Sprache: Deutsch, summary: Lange Zeit waren weibliche Häftlinge und deren Schicksale und Erfahrungen nur Randerscheinungen in der einschlägigen Forschung.

Erlebte Schule - Opfer und Täter: Ein Leben als Schüler, Lehrer und Schulleiter (German Edition)

„Ich bin schon froh, wenn mich einige Lehrer nicht demotivieren. "Bei dieser Aussage meines Sohnes schrillten in mir die Alarmglocken. Ich stellte einen Vergleich an, und siehe da: Es gab kaum Unterschiede zwischen dem Unterricht der 50er- und 60er-Jahre und dem von heute. Er ist noch immer kopflastig, von einem ausgewogenen Bildungsangebot im kognitiven, kreativen, affektiven und motorischen Bereich, wie es der österreichische Lehrplan verbindlich fordert, kann keine Rede sein.

Gab es das sagenhafte Rethra wirklich?: Eine fragmentarische Darstellung von Untersuchungen zur These "Das Zentralheiligtum der slawischen Stämme lag nordwestlich von Dargun" (German Edition)

Fachbuch aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, , Sprache: Deutsch, summary: Rethra steht bei Chronisten, Historikern und diesbezüglichen Wissenschaftlern für das zentrale Heiligtum des Liutizenbundes, additionally der im Bund vereinigten slawischen Stämme.

Fahrradfahren. Von der Draisine bis zum E-Bike (German Edition)

Eine geniale Maschine wird two hundred: Am 12. Juni 1817 startete der Freiherr Drais von Sauerbronn die erste Ausfahrt mit der selbstkonstruierten »einspurigen Laufmaschine«, der nach ihm benannten »Draisine«. Das Fahrrad warfare erfunden, sah allerdings noch etwas anders aus als heute. Bis zum Kettenantrieb mit Pedalen dauerte es nämlich eine Weile, aber dann kam die Sache richtig in Schwung – und der hat seither nicht nachgelassen.

Extra resources for Alltagsleben von Häftlingsfrauen in Konzentrationslagern (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.87 of 5 – based on 42 votes